OK Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Roboter von RO-BER

Flächenportal - Gigant FP-300 / FP-1000

Stark und vielseitig...

Die Baureihe GIGANT zeichnet sich durch seine hohen dynamischen Traglasten von 300kg bis hin zu 1000kg aus. Die Roboterserie wurde speziell für Anwendungen im Bereich des Materialflusses entwickelt, bei denen hohe Produktgewichte schnell, sicher und exakt zu handhaben sind. Gerade beim GIGANT FP1000 zeigt sich dies besonders, da mit diesem System z.B. auch ganze Palettenladungen umgesetzt werden können. Im Gegensatz zur GENIX-Serie stehen bei diesen Modellen bei geringeren Beschleunigungswerten die Tragfähigkeit im Vordergrund.

Alle bewegten Komponenten des Roboters, insbesondere die Ausführung der Y-Achse als Zweiträgersystem, sind entsprechend des hohen Handlinggewichtes sehr robust ausgeführt. Der Roboter wird angetrieben über digitale Servo-Antriebe, die mit extrem kurzen Hochlaufzeiten höchste Beschleunigungswerte ermöglichen. Die optimal anpassbaren Fahrprofile erlauben eine maximale Produktschonung bei einer hohen Positionier- und Wiederholgenauigkeit. 

Die Leistungsmerkmale im Einzelnen:

  • extrem hohe Tragfähigkeit (bis 1000daN)
  • kurze Zykluszeit und maximale Anlagenleistung
  • robuster und schwingungsarmer Gesamtaufbau
  • nahezu geräuschfreier Lauf
  • höchste Montage- und Inbetriebnahmefreundlichkeit
  • minimaler Wartungsaufwand bei maximaler Zuverlässigkeit

Flächenportale mit mehreren Schlitten...

Bei beiden Roboterserien GENIX und GIGANT lassen sich mehrere Roboter in einem Portalgestell betreiben. Vom ersten Tag an -aber auch nachträglich, wenn es Ihre Produktion erfordert.  
Neben einer deutlichen Leistungssteigerung bietet die Redundanz eine weitere Optimierung der Systemzuverlässigkeit, da bei dem Ausfall eines Roboterschlittens ein anderer seine Aufgaben ggfls. übernehmen kann. Oftmals lassen sich Überlappungen in den Arbeitsbereichen der Roboterschlitten einrichten, was zu einer perfekten Raumausnutzung führt (z.B. durch gemeinsamen Zugriff auf nur einen Leerpalettenstapel).

Handhabungsgewicht / Han
300kg / 1000 kg
Anzahl Achsen / Axes
3
Positioniergenauigkeit / Positioning accuracy
+/- 0,5mm
Wiederholgenauigkeit / Repeatability
+/- 0,4mm
Rotationsachse (C) / Axis for rotation
Optional
Teleskopachse (Z) / Telescopic axis
Optional
Schwenkachse / Swivel axis
Optional
Steuerung / Control
RO-CONTROL CX30
RO-CONTROL ENC66
Technische Änderungen vorbehalten! / Technical data are subject to change!
zurück